erstmals oder erstmalig

Sucht man im Duden nach erstmals oder erstmalig, so findet man für beide Begriffe den jeweils anderen als Synonym. Die Bedeutung ist also dieselbe. Allerdings lassen sie sich grammatikalisch nicht einfach gegeneinander austauschen.

Bei erstmals handelt es sich nämlich um ein Adverb und bei erstmalig um ein Adjektiv.

Erstmals verwendet man also, um ein Verb genauer zu beschreiben, wie hier z. B.:

  •  Das Stück wurde erstmals aufgeführt.
 
Das Verb „aufgeführt“ wird mit dem Zusatz „erstmals“ genauer definiert.
 
Erstmalig verwendet man, um ein Nomen genauer zu beschreiben – die bekannte Funktion eines Adjektivs.
 
  •  Es handelt sich um eine erstmalige Aufführung des Stückes.

Hier wird das Nomen „Aufführung“ mit dem Zusatz „erstmalig“ genauer definiert.

Weitere Infos dazu findest du zum Beispiel hier. Schau dir auch gern unsere weiteren Blog-Artikel an: